Legal Aspects in Life Sciences 2

Integrität und Transparenz im Pharmabereich

Seit 2020 ist in der Schweiz die Verordnung über die Integrität und Transparenz im Heilmittelbereich (VITH) in Kraft. Damit wurde im Rahmen der letzten Revision des Schweizer Heilmittelrechts (HMG) die Thematik formal neu gestaltet und neues Verordnungsrecht dazu geschaffen. Das Webinar adressierte vor allem auch Punkte, die in der Praxis noch offen bleiben.
 

Schwerpunkte

Abriss über die gesetzlichen und selbstregulativen Vorgaben
Jürg Granwehr
 
Kickbacks in der Medizin – Vorteilsgewährung im Lichte des revidierten Heilmittelgesetzes
Caspar Flück
 
Herausforderung/en in der Umsetzung und Sicherstellung der VITH für die Industrie
Alex Fuchs
 
 

Referierende

Caspar Flück
lic. iur., MPA, Stv. Leiter des Bereichs Recht & Compliance
Insel Gruppe AG

 

Alex Fuchs
Technischer Kaufmann mit eidg. FA, Senior Manager Standards & Governance
Biogen Switzerland AG



 
Jürg Granwehr
lic. iur., Rechtsanwalt, Bereichsleiter Pharma & Recht
scienceindustries
 


Claudia Seitz
Prof. Dr. iur., M.A. (King´s College London), Rechtsanwältin
Universität Gent
Chair
 
 

Wir hoffen, Sie fanden das Webinar bereichernd und konnten wertvolle Hinweise für die Praxis gewinnen. Wir freuen uns, wenn wir Sie auch in 2022 begrüssen dürfen. 

 

 
Legal Aspects in Life Sciences 4
Data Protection in International Research Cooperations (Englisch)
01.12.2021